Dein Wohnzimmer in Neuwied.

Genießen, die Zeit vertreiben, durchatmen, sich inspirieren lassen und selbstverständlich Kaffee trinken.

 

Rösterei

Unser Kaffee ist kein Zufall

Er ist ein Produkt mit einer ganzen Palette an Geschmackseindrücken, verbunden mit Emotionen und positiver Stimmung. Für uns ist Kaffee die Wertschätzung des Produzenten, des Rösthandwerks und aller Kaffeetrinker. Er ist die Summe aller Erfahrungen, die ich als Röster in den letzten Jahren durch konstante Beschäftigung mit dem Produkt gesammelt habe.

Fairer Einkauf

Handwerkliche Qualität

Persönliche Erfahrung

Basis der Produktion ist der Einkauf

Hier entscheidet sich, was später in der Tasse ankommt.

Qualität und Transparenz sind mir persönlich dabei die wichtigsten Entscheidungsfaktoren. Wir bemühen uns zunehmend, Rohkaffee von Farmern zu beziehen, die ich persönlich kennengelernt habe oder zu denen wir einen direkten Kontakt aufbauen können. Das versetzt uns in die Lage, euch über Herkunft, Varietät (Sorte), Anbauhöhe, Aufbereitung und jährliche Anbaubedingungen des Rohkaffees genaue Angaben machen zu können. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass die Farmer, deren Kaffees wir in unserem Haus anbieten, für ihre Arbeit gut und angemessen bezahlt werden.

Unsere Kaffeebohnen haben es nicht eilig und wir bringen sie auch nicht zum schwitzen

In unserem Produktionsprozess setzen wir auf lange Röstzeiten und niedrige Temperaturen. Das macht den entscheidenden Unterschied.

Wir rösten schonend und nach alter Handwerkskunst. Dabei beachten wir anhand unterschiedlicher Röstprofile genau das Bedürfnis jeder einzelnen Varietät, um ihr individuelles Geheimnis und ihren Charakter ans Licht zu bringen. Das würde uns nicht ohne das Herzstück unserer Produktion gelingen. Darf ich vorstellen: Marlene, 8 jährige Trommelrösterin aus dem Hause Diedrich. Gemeinsam ist es uns gelungen, die individuellen Röstprofile unserer Rohkaffees in stundenlangen Sitzungen zu erarbeiten und weiterzuentwickeln. Jedes Profil wird in unserem Produktionsablauf durch die Software der Firma Cropster überwacht, um eine gleichbleibende Röstkaffeequalität zu erreichen. Die letzte Qualitätskontrolle erfolgt während des Abkühlens. Hier werden nicht optimal geröstete und fehlerhafte Bohnen manuell aussortiert.

Unser Anspruch:
Hohe Produktqualität, Bekömmlichkeit und vielfältige Geschmackserlebnisse

Wir liefern Ihren Lieblingskaffee

Die frisch gerösteten Kaffeebohnen benötigen eine 24-stündige Ruhezeit, um eine optimale Entgasung zu erreichen. Danach findet die entscheidende Qualitätskontrolle durch das Cupping statt. Der Kaffee wird in seinem Geschmacksprofil genau definiert und schließlich für den Verkauf freigegeben. Bevor die Röstkaffees auf die Reise zu den Einzelhändlern, Gastronomen, Firmen oder zu Dir gehen, werden sie in unserer Kaffeemanufaktur liebevoll von Hand verpackt.

Auf einen guten Genuss!